Skip to content

Ausgewählte Beiträge aus den Presse Medien

11.02.2024

Die Lieferung der Taurus-Systeme hätte das Kriegsgeschehen eskaliert

Der Ex-Brigadegeneral Erich Vad kritisiert die deutsche Ukraine-Politik. Es drohe Chaos wie beim Abzug aus Afghanistan. Interview in der Berliner Zeitung.

Beitrag ansehen
09.10.2023

Krieg war immer schon Krieg

Es bleibt die wichtigste Aufgabe der Politik, den Charakter eines Krieges richtig einzuschätzen und Massnahmen auf realistische Ziele hin auszurichten. Politische Klugheit basiert auf rationaler Steuerung, nicht auf geschürten Emotionen. Gastkommentar von Erich Vad.

Beitrag ansehen
15.05.2023

Der Westen muss mehr Strategie wagen

An der Verurteilung des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine kann es keinen Zweifel geben. Doch lassen sich die westlichen Staaten möglicherweise in einen geopolitischen Konflikt mit unabsehbaren Folgen hineinziehen. Gastkommentar von Erich Vad

Beitrag ansehen
20.04.2023

Ukraine War Compels Bundeswehr to Refocus and Rebuild, but at Too Slow a Pace

Erich Vad in einem Gastbeitrag für die „Harvard Kennedy School“ zur geopolitischen Lage, zum Ukrainekrieg und der Lage der Bundeswehr.

Beitrag ansehen
25.02.2023

Interview mit Erich Vad

«Daily»-Spezial: Erich Vad über seine erste Demonstration, Deutschlands beängstigende Meinungseinfalt und das Gespür, das es braucht, um mit Putin zu verhandeln.

Beitrag ansehen
20.01.2023

Wir sollten uns vor einer Eskalation hüten

Der ehemalige Brigadegeneral Erich Vad warnt angesichts des Ukraine-Krieges vor Moskaus Möglichkeiten – und erklärt seine wohl größte Fehlprognose.

Beitrag ansehen
16.01.2023

Sind Waffenlieferungen „Militarismus pur“?

Eine militärische Patt-Situation, die nur diplomatisch gelöst werden kann: Ex-Brigade-General Erich Vad hat sich früh öffentlich gegen Waffenlieferungen an die Ukraine ohne politische Strategie ausgesprochen.

Beitrag ansehen
22.11.2022

Putin kann nicht verlieren, Selenskyj nicht gewinnen – der Krieg ist festgefahren. Warum? Und was nun?

Beitrag ansehen
22.10.2022

„Die Kriegsrhetorik erinnert fatal an 1914“

Erich Vad führt ein Gespräch mit Alexander Rechner in der Rhein Neckar Zeitung am 22. Oktober 2022 über den Ukrainekrieg

Beitrag ansehen
04.10.2022

„Der Schlüssel für Frieden liegt in Washington“

Erich Vad hält am 11. Oktober 2022 in Goslar einen Vortrag zum Ukrainekrieg im Rahmen der Frankenberger Winterabende.

Beitrag ansehen
09.07.2022

„Wie der Ukraine-Krieg enden könnte“

Vier führende Militärexperten (u.a. Erich Vad) sagen den weiteren Verlauf der Kämpfe voraus. Sie entwerfen Szenarien, die wenig tröstlich sind.

Beitrag ansehen
30.06.2022

„Waffenstillstand jetzt! – Verhandlungen so schnell wie möglich“

Dieser Appell von u.a. Erich Vad erläutert, dass schnelle Verhandlungen im aktuellen Kriegsgeschehen unabdingbar sind.

Beitrag ansehen
28.05.2022

„Wir unterschätzen Russland permanent“

Interview mit Erich Vad in der Österreichischen Tageszeitung „Die Presse“ vom 28. Mai 2022.

Beitrag ansehen
12.05.2022

„Man läuft Gefahr, die Russen zu unterschätzen“

Interview mit Erich Vad in der Schweizer Wochenzeitung „Die Weltwoche“ vom 12. Mai 2022, Nr. 19, S. 32-34

Beitrag ansehen
24.04.2022

Jede militärische Lösung führt in die Katastrophe!

Jede militärische Lösung führt in die Katastrophe!Interview mit Dr. Erich Vad in der Schweizer Zeitung „Zeitgeschehen im Fokus“.

Beitrag ansehen
20.04.2022

Mir macht die Kriegsrhetorik Angst

Interview mit dem Chefredakteur der Nürnberger Nachrichten, Alexander Jungkunz, erschien am 20.4.22.

Beitrag ansehen
04.04.2022

Welcher Weg führt aus dem Krieg? Das Militär wird nicht gegen Putin aufstehen

Erich Vad im Interview am 4. April 2022 mit dem Redaktionsnetzwerk Deutschland zum Thema „Wege aus dem Russisch-Ukrainischen Krieg“.

Beitrag ansehen
03.03.2022

Deutscher Pazifismus: Zeitweise hatte die Schweiz mehr Panzer als Deutschland

Die Misere der Bundeswehr hat viele Mütter und Väter. Auch die Generalität habe den Weg hin zu einer nicht einsatzbereiten Armee ohne vernehmliches Murren mitgetragen.

Beitrag ansehen
02.03.2022

Ex-General über ukrainischen Widerstand

Der frühere militärpolitische Berater der Kanzlerin, Erich Vad, spricht im Interview über Putins Ziele, die Chancen der Ukraine und die Neuausrichtung der Bundeswehr.

Beitrag ansehen
03.12.2021

Erich Vad über die strategischen Hausaufgaben des künftigen Bundeskanzlers Olaf Scholz

Erich Vad bei Gabor Steingard – The Pioneer am 03.12.21 über die Vielzahl offener Fragen und Herausforderungen für den neuen deutschen Bundeskanzler Olaf Scholz.

Beitrag ansehen
30.09.2021

Chinas geostrategische Lage ist gar nicht so gut

Erich Vad in der Neue Zürcher Zeitung über die geopolitischen Spannungen zwischen China und den USA.

Beitrag ansehen
31.08.2021

Erich Vad zum deutschen Krisenmanagement um die Evakuierung Kabuls/Afghanistan

Erich Vad bei Gabor Steingard – The Pioneer am 31.0821 zum deutschen Krisenmanagement um die Evakuierung Kabuls/Afghanistan.

Beitrag ansehen
11.08.2021

Bundeswehr in Afghanistan

„Gibt es eine durchdachte Strategie?“ Ein Gastbeitrag von Erich Vad

Beitrag ansehen
28.04.2021

Die Grünen und das Militär – Wer soll das bezahlen?

Erich Vad analysiert die Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Grünen.

Beitrag ansehen
18.04.2021

Bilanz des 20-jährigen Afghanistaneinsatzes der Bundeswehr

Erich Vad im Interview zur Bilanz des 20-jährigen Afghanistaneinsatzes der Bundeswehr.

Beitrag ansehen
16.02.2021

At Eye Level

In reaction to the articles of John Bolton and Sigmar Gabriel Erich Vad explains the political framework of a new strategic narrative for Europe

Beitrag ansehen
09.02.2021

Ursula von der Leyen: She’s one of Europe’s most powerful women. A vaccine spat could derail her big plans for the continent

Erich Vad am 09.02.2021 im Gespräch mit Luke Mc Gee von CNN über Ursula von der Leyen.

Beitrag ansehen
25.01.2021

Die Bundeswehr kann mehr leisten, Frau Merkel!

Erich Vad über den Einsatz der Bundeswehr in der Pandemie.

Beitrag ansehen
20.11.2020

Streit um strategische Unabhängigkeit der EU

Ein Gastbeitrag von Erich Vad zum Streit über die strategische Unabhängigkeit der EU.

Beitrag ansehen
04.07.2020

General a.D. tadelt neue Wehrbeauftragte

Nach neuem Wehrpflicht-Vorstoss: Parteiübergreifende Kritik an Forderung nach Wiedereinführung der Dienstpflicht

Beitrag ansehen
27.06.2020

Trumps geplanter US-Truppenabzug aus Deutschland

Erich Vad im Interview mit dem Wallstreet – Journal zum geplanten US-Truppenabzug aus Deutschland

Beitrag ansehen
31.03.2020

Corona-Krise und Geopolitik: Es geht um die Zukunft Europas!

Ein Gastbeitrag von Erich Vad: Gnadenlos legt Corona die Schwäche Deutschlands und der EU offen. Wir befinden uns mitten in einer Systemkrise. Wenn die Politik das nicht begreift und entsprechend handelt, werden andere über unsere Zukunft bestimmen.

Beitrag ansehen
01.03.2020

Politische Macht. Worauf es ankommt.

Erich Vad schreibt zusammen mit anderen Autoren wie Bodo Hombach, Jürgen Trittin und Annette Schavan u.a. zum Thema „Wie Macht gemacht wird“.

Beitrag ansehen
02.01.2020

Nur mit Deutschland und den USA

Titelthema im Rotary Magazin. Erich Vad schreibt in der Januar Ausgabe 2020.

Beitrag ansehen
01.01.2020

Die Digitalisierung des Kriegs

Erich Vad im Interview spricht er über neue Gefahrenquellen, hybride Konflikte sowie die Vision einer europäischen Armee.

Beitrag ansehen
08.12.2019

Erich Vad im Gespräch mit Gil Yaron und Sasson Hadad

Tel Aviv über die Kampfkraft der israelischen Armee im Vergleich zur Bundeswehr

Beitrag ansehen
04.10.2019

Sicherheitspolitik und digitale Souveränität

Ein Gastkommentar in der Neuen Zürcher Zeitung vom 04.10.2019

Beitrag ansehen
25.08.2019

Wir wissen nicht, wofür die Bundeswehr da ist

Interview mit Brigadegeneral a.D. Erich Vad über die Defizite der Truppe, den Mangel an politischer Führung und die Notwendigkeit, mehr Geld fürs Militär auszugeben.

Beitrag ansehen
27.05.2019

Warum die EU-Armee eine Illusion ist

Erich Vad schreibt am 27.5.2019 einen Gastkommentar zu Fragen der Europäischen Verteidigungsunion in der österreichichen Tageszeitung DIE PRESSE.

Beitrag ansehen
15.04.2019

Duckmäuser, Mammutbehörde – Ex-General kritisiert Leyen und Zustand der Bundeswehr

Führungsversagen, altbackene Mentalität, Schönrederei: General a.D. Vad geht die Spitze der Truppe hart an. Sein Fazit: Die Bundeswehr sei nicht einsatzbereit.

Beitrag ansehen

German Military Failings begin at Top

Beitrag / Interview mit Erich Vad in „The Times“ am 15.04.2019

Beitrag ansehen
14.04.2019

Merkels Ex-General zerlegt Bundeswehrführung

Beitrag von Erich Vad in der „Bild am Sonntag“ am 14.04.2019 zur finanziellen Ausstattung der Bundeswehr und zu Defiziten in der politischen und militärischen Führung

Beitrag ansehen
19.03.2019

Produktion und Export von Waffen. Warum es eine nationale Rüstungsindustrie braucht.

Beitrag von Erich Vad in der „Neuen Zürcher Zeitung“ (NZZ) am 19.03.2019

Beitrag ansehen
08.08.2018

Bundeswehr: „Ich vermisse die enge Klammer zwischen Truppe und Land“

Erich Vad im Gespräch mit Constantin Wißmann von der Zeitschrift CICERO über die Frage der Wiedereinführung der Wehrpflicht.

Beitrag ansehen
02.08.2018

Sicherheitspolitik: „Diese unrealistische Hypermoral lähmt Deutschland“

Erich Vad im Gespräch mit Jürgen Streihammer, Redakteur Aussenpolitik der österreichischen Tageszeitung DIE PRESSE, zu aktuellen Fragen der internationalen Sicherheitspolitik.

Beitrag ansehen
06.04.2018

Europäische Grenztruppe. Warum wir einen funktionierenden Schutz der EU-Außengrenzen brauchen

Beitrag von Erich Vad in der Zeitschrift CICERO zum Thema: „Europäische Grenztruppe. Warum wir einen funktionierenden Schutz der EU-Außengrenzen brauchen“

Beitrag ansehen
22.02.2018

Erich Vad im Gespräch über den Zustand der Bundeswehr

Erich Vad im Gespräch mit Constantin Wissmann vom politischen Magazin „Cicero Online“ über Ursachen, gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen und politische Verantwortlichkeiten des Zustandes der Bundeswehr.

Beitrag ansehen
17.11.2017

Erich Vad im Gespräch mit der Luzerner Zeitung über die internationale Sicherheitslage

Erich Vad im Gespräch mit Isabelle Daniel über die internationale Sicherheitslage, das transatlantische Verhältnis, den Umgang mit Russland und die Grenzen und Möglichkeiten europäischer Verteidigung

Beitrag ansehen
18.09.2017

Artikel von Erich Vad in der Zeitschrift CICERO zum Thema „Warum Sicherheit und Verteidigung eine größere Rolle spielen sollten“

Im Wahlkampf dominieren Themen wie die Zukunft des Diesels, sichere Renten und noch mehr soziale Gerechtigkeit. Dabei gibt es weltweit genug Konfliktherde, die es lohnen würden, die Sicherheitspolitik mehr in den Blick zu nehmen.

Beitrag ansehen
16.08.2017

Aufsatz von Erich Vad zum Thema „Angela Merkel und das Dilemma der deutschen Sicherheitspolitik“

Aufsatz von Erich Vad zum Thema „Angela Merkel und das Dilemma der deutschen Sicherheitspolitik“, erschienen in dem Sammelband von Philipp Plickert, Merkel – Eine kritische Bilanz, München 2017

Beitrag ansehen
10.06.2017

Artikel von Erich Vad in der Zeitschrift CICERO zur aktuellen Bedeutung und künftigen Rolle der NATO.

Donald Trump nannte die Nato „obsolet“, und tatsächlich stellt sich die Frage: Wozu braucht es den Verteidigungspakt überhaupt noch? Aufgaben gäbe es viele. Aber es fehlt am Willen, sich ihnen zu stellen.

Beitrag ansehen
11.04.2017

Interview in der Zeitschrift Cicero über die Aussenpolitik der USA unter Donald Trump und über Sinn und Unsinn von Regeln im Krieg

Erich Vad im Gespräch über die Aussenpolitik der USA unter Donald Trump, die Syrienkrise, Russland und über Sinn und Unsinn von Regeln im Krieg

Beitrag ansehen
13.02.2017

Interview in der Zeitschrift zfo – Führung und Organisation – „Zwischen allen Stühlen“

Erich Vad spricht mit Prof. Dr. Gerhard Schewe über seine Tätigkeit als sicherheits- und militärpolitischer Berater der Bundeskanzlerin.

Beitrag ansehen
21.07.2016

Interview in der Basler Zeitung: „Panzer gegen Demonstranten, das ist ein Unding“

Erich Vad im Interview über die Gründe warum der Putsch in der Türkei gescheitert ist.

Beitrag ansehen
17.07.2016

Interview im Cicero Online Magazin: „Ich glaube, das war zum Teil inszeniert“

Putschversuch in der Türkei – Interview mit Erich Vad im Cicero Magazin.

Beitrag ansehen
25.05.2016

Interview im Cicero Magazin: „Starker Hang zum Appeasement“

Erich Vad spricht mit Giulia Wilzewski über die Blauäugigkeit Deutschlands in Sachen Terrorismus, Migration und hybridem Krieg.

Beitrag ansehen
15.07.2014

Artikel im Rotary Magazin: Gefährliche Zurückhaltung

Anmerkungen zur Sicherheits- und Verteidigungspolitik in und für Deutschland. Erich Vad schreibt im Rotary Magazin in der Ausgabe 7/2014.

Beitrag ansehen